DER BND UND DIE QUALITÄT DER QUELLEN DES BND – EIN FALLBEISPIEL: LIECHTENSTEIN UND SMOLENSK

 

Im Frühjahr 1999 übergab der damalige Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND), August Hannig, im Kanzleramt in Berlin ein geheimes Dossier. Es datierte vom 8. April 1999 und trug die Überschrift „Die Geldwäsche-Community“. Gemeint war Liechtenstein. Eingestuft war es als VS-NfD –Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch.

Veröffentlicht: May 1st, 2015 · Autor: · Kategorie: Organisierte Kriminalität · noch kein Kommentar

Peer Steinbrück neuer Finanzier – Material über den Oligarchen Rina Achmetow

 

„Seine Konkurrenten starben entweder im Kugelhagel oder bei Bombenexplosionen“, war im Jahr 2004 in einigen seriösen Medien zu lesen.[i]

Veröffentlicht: March 4th, 2015 · Autor: · Kategorie: Organisierte Kriminalität, Politische "Eliten" · noch kein Kommentar

ROSNEFT – AUS DEM INNENLEBEN DES KREML UND DER OLIGARCHEN

Treffen zwischen Igor Setschin (heute Rosneft-Chef  und dem Oligarchen Oleg Deripaska

Veröffentlicht: September 11th, 2014 · Autor: · Kategorie: Organisierte Kriminalität, Politische "Eliten" · noch kein Kommentar

DER SACHSENSUMPF UND DIE WEISSE KORRUPTION

JETZT HAT DER 2. UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS DES SÄCHSISCHEN LANDTAGS ÜBER DEN SACHSENSUMPF SEINE ARBEIT BEENDET. MAL SCHAUEN OB DIE FAZ ODER DAS ZDF, GANZ  ZU SCHWEIGEN VON DER SÄCHSISCHEN ZEITUNG, AUSFÜHRLICH DARÜBER BERICHTEN WERDEN.

Veröffentlicht: June 30th, 2014 · Autor: · Kategorie: Neu, Organisierte Kriminalität, Politische "Eliten" · Tags: · noch kein Kommentar

KOSOVO – DIE REGIERUNG EHEMALIGER MAFIOSI

Im Kosovo wurde am 8. Juni 2014 gewählt und Wahlsieger war der bisherige Premierminister Hashim Thaci von der Demokratischen Partei Kosovo (DPK).
Er siegte unter anderem gegen seinen Konkurrenten Ramush Haradinaj. Inzwischen ist klar, dass neuer Regierungschef Ramiush Haradinaj werden wird. Alle zwei Politiker verbindet eines – ihre undurchsichtige, ja kriminelle Vergangenheit. Über die wird in den deutschen Medien natürlich nicht mehr berichtet. Und zwar nicht nur, weil sie von Europa und den USA bisher gestützt wurden.

Veröffentlicht: June 11th, 2014 · Autor: · Kategorie: Organisierte Kriminalität · 2 Kommentare

Über die symbiotische Beziehung von Politik, Wladimir Putin und die Sankt Petersburger Mafia

 

Veröffentlicht: May 1st, 2014 · Autor: · Kategorie: Organisierte Kriminalität, Politische "Eliten" · 6 Kommentare

DER SIEGESZUG VON ROSNEFT UND DIE DEUTSCHEN NETZWERKE

Im Aufsichtsrat des Ölkonzerns, der sich mit zweifelhaften Methoden in den Besitz des Chordorkowski-Konzerns brachte, sitzt seit 2006 ein führender europäischer Investmentbanker. Es ist Hans-Jörg Rudloff. Er ist unter anderem Beiratsmitglied der Landeskreditbank Baden-Württemberg verbunden und Mitglied des Aufsichtsrats von EnBW Energie Baden-Baden. Er wird da häufiger mit Igor Setschin zu tun haben, einem der besten Freunde Putins.

Veröffentlicht: March 18th, 2014 · Autor: · Kategorie: Organisierte Kriminalität, Politische "Eliten" · 3 Kommentare

DAS KOLLEKTIVE SCHWEIGEN ÜBER DEN SACHSENSUMPF

AIUSZUG AUS DER REDE VON KLAUS BARTL, MITGLIED DES SÄCHSISCHEN LANDTAGS UND VORSITZENDER DES PARLAMENTARISCHEN UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSSES, ZUM SOG. SACHSENSUMPF AM 3.OKTOBER 2013 IN BERLIN: Natürlich wurde seine Rede von keinen Medien zitiert.

Raus kamen mit der Geschichte Anfang Mai 2007 zuerst das Magazin “DER SPIEGEL” und die Leipziger Volkszeitung.

Veröffentlicht: January 31st, 2014 · Autor: · Kategorie: Organisierte Kriminalität, Politische "Eliten" · 7 Kommentare

Bericht des Bundesnachrichtendienst (BND) zu Gazprom und der Ukraine

Veröffentlicht: December 11th, 2013 · Autor: · Kategorie: Organisierte Kriminalität, Soziale Konflikte · Tags: , · noch kein Kommentar

Der Sohn des ukrainischen Präsidenten Oleksandr, the son of President Yanukovych

Aufschlussreich ist eine Enthüllung des Anticorruption Action Centre der Ukraine vom 26. August 2012.  Sie bezieht sich auf den Sohn des Präsidenten, auf Oleksandr Yanukovych.

Oleksandr

Um herauszufinden, wer während der zweieinhalbjährigen Präsidentschaft von Jankowitsch die größten Gaslager erhalten hat, fiel den Ermittlern auf, dass die Liste der Firmen nur staatliche Unternehmen enthielt, aber keine privaten Unternehmen oder Personen.http://antac.org.ua/en/2012/08/family-values-yanukovuch-guay/

Veröffentlicht: December 11th, 2013 · Autor: · Kategorie: Organisierte Kriminalität, Politische "Eliten" · noch kein Kommentar